LED-TV Digitale Beschilderung Matrix Videow鋘de Lamina/Kiosk Wave Direct Smart TV-Box
Lamina Screens Matrix Direct
Kategorien
Warenkorb
0 Produkte
Preise angezeigt
Mit MwSt | Ohne MwSt
Verkaufsbedingungen

Geschäftsbedingungen
Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

  1. Kauf
  2. Lieferzeit
  3. Lieferung und Versandkosten
  4. Nicht eingelöste Sendungen
  5. Widerrufsrecht
  6. Bezahlung
  7. Garantie
  8. Gewährleistung
  9. Reklamation
  10. Haftung für Fehler
  11. Unterstützung
  12. Pixel-Richtlinien

 

  1. Kauf
    Beim Kauf über das Internet wird der Kaufvertrag erst dann gültig, wenn SWEDX AB die Bestellung dem Kunden bestätigt. Die Bestätigung erfolgt normalerweise spätestens 24 Stunden nach Erhalt der Bestellung. Nach Freitag,  dem Wochenende und Feiertagen erfolgt die Bestätigung spätestens 18:00 Uhr des nachfolgenden Werktages.

    Gültigkeit der Bestellung
    Eine Bestellung über das Internet ist gültig wenn der Kunde die Auftragsbestätigung erhalten hat. Die Auftragsbestätigung wird per e-mail versandt. Bei Bestellung per Telefax oder Brief erfolgt die Auftragsbestätigung per Brief oder e-mail. Bei der Erteilung des Auftrages akzeptiert der Kunde die allgemeinen Geschäftsbedingungen der SWEDX AB. Ein Auftrag/Bestellung ist gültig bis die Ware abbestellt wird und SWEDX AB schriftlich mitteilt (per e-mail) dass der Auftrag annulliert wurde.

  2. Lieferzeit
    Die Lieferung der Waren die im Hauptlager verfügbar sind erfolgt in der Regel am gleichen Tag bzw. spätestens am Werktag nachdem wir Ihre Zahlung erhalten haben.
    Für den Fall, dass ein Artikel nicht vorrätig ist, kann sich die Lieferung verzögern. Eine Mitteilung über eventuelle Abweichungen erhalten Sie mit der Auftragsbestätigung. Sie haben dann natürlich das Recht Ihre Bestellung zu stornieren bzw. Ihre Bestellung zu ändern.

  3. Lieferung und Versandkosten
    SWEDX AB wählt die Versandmethode und das Versandunternehmen. Der Käufer kann auch selbst die Versandmethode wählen, eventuelle Mehrkosten auf Grund dessen werden vom Käufer getragen. Alle Kosten im Zusammenhang mit dem Versand werden immer vom Käufer beglichen. Die Versandkosten werden in der „Kasse“, vor der Bestätigung der Bestellung, angezeigt.

  4. Nicht eingelöste Sendungen
    Bei nicht eingelösten Sendungen (Annahmeverweigerung von Sendungen) wird eine Gebühr von 45,00 Euro berechnet.

  5. Widerrufsrecht
    Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns

    SWEDX AB 
    Jan Salloum
    Fagerstagatan 9
    16353 Spånga
    Schweden
    support@swedx.com

    mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

    Folgen des Widerrufs
    Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.
    Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.
    Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

    Muster-Widerrufsformular:
    Wenn Sie den Vertrag widerrufen möchten, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.

    An: SWEDX AB , Fagerstagatan 9, 16353 Spånga, Sweden, Tel.: +46 8 4418444, E-Mail: support@swedx.com

    Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*)/die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*):

    Bestellt am (*)/erhalten am (*)
    Name des/der Verbraucher(s)
    Anschrift des/der Verbraucher(s)
    Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)
    Datum
    ---------------
    (*) Unzutreffendes bitte streichen.

  6. Bezahlung
    SWEDX AB bietet unterschiedliche Zahlungsmöglichkeiten an

    Zahlung mit Kreditkarte
    Benutzen Sie bitte unseren online Shop um Ihre Bestellung per Kreditkarte zu bezahlen.

    Vorkasse per Überweisung
    Bezahlen Sie bitte die in der Auftragsbestätigung  angegebene Summe auf unser Bankkonto bei
    SEB
    IBAN: SE7850000000055018216891
    BIC: ESSESESS

    Geben Sie bitte Ihre Auftragsnummer als Verwendungszweck an. Die Auftragsnummer  finden Sie in der Auftragsbestätigung die Sie per e-mail erhalten haben nachdem Sie Ihre Bestellung bestätigt haben.

    Rechnung
    Wir bieten, in Zusammenarbeit mit Klarna, für Privatpersonen und Firmen Kauf auf Rechnung mit einem Zahlungsziel von 14 Tagen an. Die Rechnung kommt mit dem Paket und Sie bezahlen diese einfach per Überweisung. Die Lieferung auf Rechnung erfolgt nur an die Meldeadresse (Privatpersonen) bzw. Registrierungsadresse (Firmen). Die Kreditgrenze ist variabel und wird vor Kaufabschluss berechnet. Die höchste Kreditgrenze für Privatpersonen und Firmen ist 5.000 €. Es wird eine Identitäts- und Bonitätsprüfung durchgeführt. Bei einer verspäteten Bezahlung wird eine Mahngebühr von 5 € berechnet, zuzüglich Verzugszinsen in Höhe von 24% +  Referenzzinsen. Bei Fragen zu Mahngebühren/Zinsen wenden Sie sich bitte an Klarna. Lesen Sie hier mehr über Klarnas Rechnungskauf.

    Ratenkauf
    Wir bieten, in Zusammenarbeit mit Klarna, die Möglichkeit zum Ratenkauf mit eine Laufzeit bis zu 24 Monaten an, bei Beträgen über 200 €. Einfach und bequem. Sie machen Ihren Antrag für den Ratenkauf hier in der Kasse im Zusammenhang mit Ihrem Kauf. Sie erhalten direkt Bescheid, ob Ihr Antrag bewilligt wurde und wir können Ihren Kauf unmittelbar bearbeiten. Sollte Ihr Antrag nicht bewilligt werden können Sie eine alternative Zahlungsart auswählen. Ratenkauf ist nur für Privatpersonen und die Bestellung wird an die Meldeadresse geliefert. Lesen Sie hier mehr über Klarnas Ratenkauf.

    Eigentumsvorbehalt
    SWEDX AB behält sich das Eigentum an allen Waren, die von ihr an einen Kunden ausgeliefert werden, bis zur endgültigen und vollständigen Zahlung der gelieferten Waren vor. Soweit SWEDX AB im Rahmen der Gewährleistung eine Ware austauscht, wird bereits heute vereinbart, dass das Eigentum an der auszutauschenden Ware wechselseitig in dem Zeitpunkt vom Kunden auf SWEDX AB bzw. umgekehrt übergeht, in dem einerseits SWEDX AB die Ware vom Kunden zurückgesandt bekommt bzw. der Kunde die Austauschlieferung von SWEDX AB erhält.

  7. Garantie
    SWEDX AB verkauft alle Produkte mit einer Garantie von 12 Monaten.

    Bei der gewerblichen Nutzung des LCD/LED-TV betr鋑t die Garantie nur 3 Monate.

    Beachten Sie bitte, dass wenn Sie als Kunde bei SWEDX AB Garantie in Anspruch nehmen möchten und es sich nach einer Untersuchung herausstellt, dass das Produkt nicht defekt war, eine Untersuchungsgebühr von 45,00 Euro berechnet wird.

  8. Gewährleistung
    SWEDX AB gewährleistet, dass die Produkte zum Zeitpunkt des Gefahrenübergangs frei von Sach- und Rechtsmängeln gemäß § 434, 435 BGB sind.

    Sollten gelieferte Waren offensichtliche Material- oder Herstellungsfehler aufweisen, wozu auch Transportschäden zählen, wird der Kunde gebeten, solche Fehler möglichst umgehend gegenüber SWEDX AB zu reklamieren. Die Versäumung dieser Rüge hat allerdings für Ihre gesetzlichen Ansprüche keine Konsequenzen. Es gelten im Übrigen die gesetzlichen Vorschriften gemäß §§ 434 ff., 475 Abs. 1 BGB.

    Die Dauer der Gewährleistung für neue Waren beträgt zwei Jahre. Die Gewährleistung für in den jeweiligen Angeboten als generalüberholte und/oder Vorführware gekennzeichnete gebrauchte Ware beträgt 12 Monate. Die jeweilige Gewährleistungsfrist beginnt mit dem Zugang der Ware beim Kunden.

    Im Fall des Mangels kann der Kunde gemäß § 439 BGB nach seiner Wahl die Beseitigung des Mangels oder die Lieferung einer mangelfreien Sache verlangen. SWEDX AB kann im Rahmen des § 439 die vom Käufer gewählte Art der Nacherfüllung verweigern, wenn sie nur mit unverhältnismäßigen Kosten möglich ist. Gelingt im Rahmen einer Reparatur die Beseitigung eines Mangels auch beim zweiten Versuch nicht, so ist der Kunde im Rahmen des § 439 BGB berechtigt, die Lieferung einer mangelfreien Sache zu verlangen oder den Kaufpreis zu mindern oder vom Vertrag zurückzutreten. Im Übrigen gilt § 437 BGB.

    Hinsichtlich etwaiger Schadensersatzansprüche wegen Mängel der Sachen gelten die gesetzlichen Vorschriften.

    Voraussetzung für die Gewährleistungsansprüche ist, dass der Mangel nicht durch unsachgemäße Benutzung oder Überbeanspruchung entstanden ist. Zeigt sich ein Mangel erst später als 6 Monate seit Übergabe, so hat der Kunde den Nachweis zu führen, dass die Sache bei Gefahrübergang mangelhaft war. Anderenfalls steht es SWEDX AB frei, den Nachweis zu führen, dass die Sache bei Übergabe keine Sachmängel aufwies.

    Wurde der Mangel durch unsachgemäße Benutzung oder Überbeanspruchung verursacht  oder im Fall das wir keinen Mangel feststellen können, wird eine Untersuchungsgebühr berechnet. Die Untersuchungsgebühr beträgt zur Zeit 45,00 Euro.

  9. Reklamation
    Wenn eine Ware fehlerhaft ist (bei Transportschäden, siehe unten) sollten Sie innerhalb einer angemessenen Zeit und sachgemäß die Ware an SWEDX AB zurücksenden.

    Sie sollten alle Waren beim Empfang genau untersuchen um sich zu vergewissern, dass alles fehlerfrei ist und funktioniert wie es soll.

    Bei einer Reklamation sollten Sie den SWEDX AB Kundendienst kontaktieren und Ihre Auftrags- oder Rechnungsnummer angeben, sowie den Grund Ihrer Reklamation um eine Rücksendenummer (RMA-Nummer) und einen Versandaufkleber für eine kostenlose Rücksendung zu erhalten. Der Zweck der Rücksendenummer (RMA-Nummer) ist es die Identifizierung und Verwaltung der zurückgesandten Waren zu erleichtern.

    Beachten Sie bitte, dass der Erhalt der Rücksendenummer und der Versandaufkleber nicht mit einer Anerkennung der Reklamation gleichzusetzten ist.

    Bei der Verwendung der von der SWEDX AB erhaltener Rücksendenummer sollte die Ware spätestens 14 Tage nach der Mitteilung dieser Nummer bei SWEDX AB eingehen.

    Die Rücksendung sollte in der Originalverpackung oder einer für das Produkt geeigneten Verpackung erfolgen. Eventuelle Transportschäden die auf mangelhafte Verpackung zurückzuführen sind werden dem Kunden in Rechnung gestellt.

    SWEDX AB kontrolliert und testet die eingeschickten Waren entsprechend Ihrer Fehlerbeschreibung, es ist vom Vorteil wenn diese so ausführlich wie möglich ist.

    Wenn die Ware als fehlerfrei angesehen wird oder der Fehler weder von der Garantie oder Gewährleistung abgedeckt wird, wird eine Untersuchungsgebühr von 45,00 Euro und eine Gebühr die die Kosten der Rücksendung durch SWEDX AB deckt, berechnet.

    Transportschäden
    Transportschäden sollten spätestens 7 Tage nach Erhalt der Ware an das Transportunternehmen und an SWEDX AB, per e-mail support@swedx.com, gemeldet werden.

    Sie sollten unter keinen Umständen ein Paket annehmen das beschädigt ist, auch wenn Sie glauben dass der Inhalt unbeschädigt ist. In diesem Fall sollten Sie die Annahme verweigern und den Schaden bei dem Transportunternehmen reklamieren!

    Wenn Sie einen Schaden erst nach dem Öffnen des Paketes entdecken sollten Sie dies unmittelbar beim Transportunternehmen und SWEDX AB reklamieren und Sie sollten in der Lage sein nachweisen zu können dass es sich um ein Transportschaden handelt, obwohl es keine Anzeichen für äußere Schäden am Paket gab.

    Für eine Benachrichtigung des SWEDX AB Kundendienst klicken Sie bitte hier.

  10. Haftung für Fehler
    Liegt ein Fehler vor für den SWEDX AB verantwortlich ist, verpflichtet sich SWEDX AB auf eigene Kosten den Fehler durch Reparatur, Ersatzlieferung oder Erstattung des Kaufpreises zu beheben, wenn dies ohne erheblicher Kosten oder Nachteile für SWEDX AB geschähen kann.

    SWEDX AB Haftung für die Folgen von fehlerhaften Produkten beschränkt sich auf die gesetzlichen Bestimmungen.

    SWEDX AB trägt keine direkt oder indirekte Verantwortung für beispielsweise Inkompatibilität, Lieferverzögerungen, schädliche Eigenschaften der Produkte, Produkthaftung, Verlust in der gewerblichen Tätigkeit, Betriebsabbruch, Verlust von gespeicherten Informationen,  Mehrarbeit oder anderen finanziellen Schäden.

  11. Unterstützung
    SWEDX AB bietet kostenlose Unterstützung per e-mail support@swedx.com an.

  12. Pixel-Richtlinien
    SWEDX AB verwendet 3 Pixel-Richtlinien für LCD/LED. Die Pixel-Richtlinie für das jeweilige Produkt gibt es unter der Rubrik „Pixel-Richtlinie“ der jeweiligen Produktseite. Nachfolgend die Links zu den SWEDX AB Pixel-Richtlinien:
    Pixelpolicy 1
    Pixelpolicy 2
    Pixelpolicy 3
Weiter
IMG_idealo Copyright © 2017 SWEDX.